Digitale Effizienz – digitaler Wandel in der Praxis

Digitale Effizienz, digialer Wandel – kostenorientiert, Nutzen und Rendite steigernd

Sichern Sie sich die Rendite Ihrer digitalen Transformation, indem Sie die Nutzung Ihrer Systeme maximieren. Die effiziente, effektive und bereichsübergreifende Nutzung von Systemen optimiert die Systemlandschaft und verbessert die Prozesse bis hin zu Ihren Kunden. Ich unterstütze Sie darin, die Potenziale zu identifizieren und zu heben.

Digitale Effizienz – digtialer Wandel in der Praxis

Digitaler Wandel – Steigern Sie die Rendite Ihrer technischen Landschaft

Systeme die nicht in ihrer ganzen Bandbreite genutzt werden, bringen auch nicht die volle Leistung. Die Amortisation der Investitionen ist damit nicht gewährleistet. Die Ursachen sind vielfältig: fehlende bereichsübergreifende Nutzung, Mängel im Anforderungsmanagement, Know-how-Defizite bei Mitarbeitern, geringe Veränderungsbereitschaft der Mitarbeiter, fehlende Strategien für schlanke Systemlandschaften – sind nur einige Gründe ineffizienter Systemnutzungen.

Doch das können Sie ändern, wenn Management und Mitarbeiter das Thema gemeinsam angehen.

Digitaler Wandel und digitale Effizienz systematisch herbeiführen

Ziel ist es, die vorhandene Systemarchitektur zu verschlanken und die Nutzung zu intensivieren. Hierzu werden mit den Fachbereichen zusammen Potenziale aufgedeckt sowie Maßnahmen definiert und umgesetzt. Dabei werden neben der fachlichen Beratung auch Methoden des Projektmanagements und des Change-Managements eingesetzt.

Digitaler Wandel – eine grobe Skizzierung der Handlungsfelder

Konsolidierung des Wissens

Bündelung und Konsolidierung des Wissens der Mitarbeiter an welchen Stellen die digitalen Lösungen nicht effizient sind.

Potenziale in der Systemlandschaft identifizieren

Hierzu gehören u.a. ungenutzte oder wenig genutzte Systeme, Dopplung von Systemen, Prozessbrüche, dezentrale technische Lösungen. Ziel ist eine Light-Architecture

Potenziale der Fachbereiche

Zuordnung der Potenziale zu Unternehmensbereiche, Prüfung bereichsübergreifender Synergien, Bereitschaft des Managements zum digitalen Wandel

Potenziale am Arbeitspaltz / der Mitarbeiter

Jeder Mitarbeiter muss selbst Ideen entwickeln, wie er seinen Arbeitsplatz mit Hilfe der Digitalisierung optmieren kann und wie er die ihm zur Verfügung stehenden Systeme intensiver nutzen kann. Welche Systeme sind essentiell, welche gehören in die Kategorie Liebhaberei?

Digitaler Wandel – so kann ich Sie unterstützen:

  • Analyse der aktuellen Nutzung der vorhandenen Systeme
  • Feststellung der nicht genutzten Potenziale der Systeme
  • Prozessmodellierung
  • Coaching der Mitarbeiter / Teams, um Potenziale umzusetzen
  • Unterstützung im Anforderungsmanagement
  • Bei größeren Umstellungen Projektleitung

Bei größeren Aufträgen bin ich in der Lage aus meinem funktionierenden Netzwerk auch ein Team zusammenzustellen. Für den Start in ein solches Projekt empfehle ich einen Workshop in dem das Vorgehen und die benötigte Unterstützung aus dem Unternehmen abgestimmt werden.

Digitaler Wandel - kompetente Unterstützung

ANGEBOT FÜR EIN WORKSHOP

Initiierungsworkshop zur digitalen Effizienz

Die Zielsetzung der digitalen Effizienz ist die Intensivierung der Systemnutzung um hierüber Optimierungspotenziale in der Aufgabenerfüllung zu realisieren. In dem Workshop werden wir daher mit einem von Ihnen ausgewählten Team* auf Basis dessen Kernaufgaben analysieren, welchen Anteil die Systeme an der Aufgabenerfüllung haben. In einem weiteren Schritt prüfen wir, wie die Systeme besser genutzt werden können, um die Arbeit zu optimieren. Dabei berücksichtigen wir auch, welche Voraussetzungen geschaffen werden müssen, um die Veränderungen zu unterstützen.

*nicht Produktion oder Logistik

Angebot Workshops digitaler Wandel

Das Vorgehen und meine Leistung:

  • Briefinggespräch und inhaltliche Abstimmung (online)
  • Durchführung des Workshops (1 Tag, online* oder offline, max. 7 Teilnehmer)
  • Ableitung der nächsten Schritte
  • Ergebniszusammenfassung
  • Nachbesprechung

Ohne Verpflichtung:

Nach dem Workshop können Sie frei entscheiden, ob Sie weiter mit mir zusammenarbeiten wollen oder nicht.

Preis:

1.900 € zzgl. MwSt und Reisekosten**

*In der Online-Variante ist eine Aufteilung auf zwei Tage möglich.

**Gültig für einen Workshop wie oben beschrieben innerhalb der DACH-Region. Für Workshops, die die Rahmenbedingungen nicht erfüllen, erstelle ich gerne ein individuelles Angebot.

AGB für Workshops

Bettina Vier | Digitalisierung und E-Commerce

Digitaler Wandel braucht Strukturen und Kreativität

Die strukturierte Vorgehensweise gibt Transparenz, Umsetzungssicherheit und ermöglicht die Messbarkeit. Die Kreativität dagegen ist ein weicher Faktor. Aber Sie wird benötigt um Alternativen zu finden und im Idealfall vollständig neue Lösungen zu schaffen. Ich widme mich mit Begeisterung beiden Bereichen.

Bettina Vier - Digitaler Wandel

Um meine Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwende ich Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen